st.-nepomuk-str. 4, Villingen verkauf@topbau-vs.de 07721 / 8992-0

Villingen, Friedrichspark | Mehrfamilienhaus A4

KfW Effizienzhaus 55 (EnEV 2016)
Kleine Wohneinheiten in bevorzugter Wohnlage mit schönem Ausblick!

Bauen, das ist unsere Berufung. Und in den Friedrichspark, am Rande der Südstadt, haben wir uns von Beginn an verliebt. Wir sind sicher, dass auch Sie von den verschiedenen Wohneinheiten begeistert sein werden.

Im Mehrfamilienhaus A4 entstehen elegante 2- bis 5-Zimmer-Wohnungen von 58 m² bis 155 m² Wohnfläche. Dazu kommen 3- und 4-Zimmer-Penthäuser zwischen 105 m² und 157 m². Die Wohnungen sind auf zwei separate Hauseingänge mit lediglich 9 und 14 Parteien verteilt.

Außerdem werden zwei großzügige 4-Zimmer-Maisonette-Wohnungen mit jeweils rund 130 m² Wohnfläche erstellt.

Zentral gelegen und umgeben von einer 24 000 Quadratmeter großen Parkanlage werden hier die Vorzüge urbanen Lebens mit den Wünschen nach einem grünen Zuhause vereint. Anspruchsvolles und zeitgemäßes Design, hochwertige Materialien, moderne Technik und eine energetisch zukunftsweisende KfW Effizienzhaus 55-Bauweise (EnEV 2016) sichern Ihnen viele Jahre eine zuverlässige und wirtschaftliche Immobilie.

Lageplan

Lageplan Villingen, Friedrichspark | Mehrfamilienhaus A4

Lagebeschreibung

Lage, Lage, Lage: Nicht nur Monopoly-Spieler wissen, dass diese als eine der wichtigsten Regeln in der Immobilienwelt gilt.

Viele Grün- und Freiflächen, die Nähe zur Villinger Innenstadt, sehr gute Anbindungen an das Busnetz sowie zu zentralen Verkehrsadern – das sind nur ein paar der Argumente, die für den Standort Friedrichspark sprechen. Wer die Natur liebt, gerne von der Haustüre weg ins Grüne joggen, spazieren oder Rad fahren geht, der wird diesen Ausgangspunkt lieben.

Urban und schick oder naturnah und ruhig? Wer künftig im Friedrichspark, am Rande der Südstadt zu Hause ist, der muss diese Entscheidung nicht treffen. Fazit: Das mit dem Finden der richtigen Lage, das haben wir schon für Sie erledigt.

Technische Besonderheiten

  • Hocheffiziente Nahwärmeversorgung über die Stadtwerke VS in Form einer Wärmeerzeugungsanlage mit Holzhackschnitzel und Gas
  • Moderne Aufzugsanlage
  • Stufenlose Hauszugänge
  • Rundumbetreuung durch einen Hausmeisterservice
  • Türsprechanlage mit Kamera
  • Extra breite Tiefgaragenstellplätze
  • Alle Penthäuser sind barrierefrei nach LBO (Landesbauordnung)
  • KfW Effizienzhaus 55 (EnEV 2016): € 100.000 KfW-Förderdarlehen + € 18.000,- Tilgungszuschuss

Architektur

  • Kleine Wohneinheit mit nur 9 oder 14 Eigentumswohnungen pro Hauseingang
  • Verschiebbare Sonnenschutzelemente auf den Balkonen
  • Fast alle Erdgeschoss-Wohnungen verfügen über einen eigenen Privatgarten
  • Alle Wohnungen mit Balkon, Terrasse oder Dachterrasse
  • Nach Süden terrassierte Massivbauweise in bewährter top-bau Qualität
  • Lichtdurchflutete Wohnräume durch große, bodentiefe Fensterelemente
  • Hochwertige Natursteinklinkerverkleidung im Erdgeschossbereich

Ausstattungsdetails

  • Hochwertiger Eiche-Echtholzparkett in allen Wohnräumen sowie in Küche und Flur
  • Fußbodenheizung mit Einzelraumregelung über Raumthermostat
  • Elektrisch zu bedienende Jalousien an der Süd- und Westseite, Rolläden an der Nord- und Ostseite
  • Elegante Keramikfliesen in Bad und Gäste-WC
  • Fast alle Wohnungen mit geräumigen Tageslichtbädern
  • Treppenhaus mit hochwertigem Bodenbelag aus Naturstein
  • Geräumige Kellerräume, gemeinschaftlicher Fahrrad- und Trockenraum